Der DSC trauert um Volker Kraeft!

Der Delbrücker SC trauert um Volker Kraeft. Der im Kreis Paderborn bekannte Physiotherapeut verstarb kürzlich im Alter von 69 Jahren in seinem Heimatort Bad Lippspringe. Nach einer langen Station beim BV Bad Lippspringe, war er zwischen 2005 und 2007 beim DSC für die Gesundheit der Spieler verantwortlich. Der DSC wird Volker Kraeft ein ehrendes Gedenken bewahren.  

Testspiel zwischen Union Berlin und Norwich City

Fußballfans sollten sich den kommenden Dienstag, 17. Juli, rot im Kalender eintragen. Denn dann gibt es bei uns internationalen Fußball zu sehen. Um 18 Uhr treffen im Stadion am Laumeskamp der Fußball-Zweitligist Union Berlin und der englische Zweitligist Norwich City aufeinander.

Wieder schwere Verletzungen in der Vorbereitung

Mit dem Start in die Saison 2018/2019 wollten wir besonders die große Verletztenmisere aus der vergangenen Spielzeit abschütteln. Doch nur eine Woche nach dem Start der Vorbereitung hat das Pech schon wieder zugeschlagen. Hier zwei aktuelle Hiobsbotschaften aus dem Kader der Ersten.

Er bleibt immer ein Teil des DSC

Nach 14 Jahren als Spieler und Physiotherapeut hört Dominik Hansjürgen bei uns auf. Die Saisoneröffnung gegen den Delbrücker SC war ein würdiger Rahmen um dem Langen Danke zu sagen.

Weitere Beiträge ...